Buch-Vorstellung: 100 Jahre Bentley

Buch-Vorstellung: 100 Jahre Bentley

100 Jahre Bentley in Buchform!

 

Die sportlichere der britischen Luxusmarken kennt jeder, Bücher gibt es auch schon genug. Aber Andrew Noakes versteht es einmal mehr, ein altbekanntes Thema mit neuen Impulsen zu versehen. So beginnt das Buch „Bentley – Luxus, Leidenschaft und Tradition seit 1919“ mit mehr als nur einer kurzen Erwähnung wer Bentley gegründet hat und wie der weitere Verlauf war. 

Die Vorkriegsjahre werden mit zahlreichen Fotos dokumentiert, die man noch nicht alle mehrfach in früheren Bentley Büchern gesehen hat. Die Entstehung der „Bentley Boys“ und die Dominanz von Bentley in Le Mans werden dokumentiert als auch die Firmenübernahme durch Rolls Royce. Diese verlief gar nicht so geradlinig wie viele dachten, zumal Rolls Royce zuerst gar kein Interesse an Bentley zu haben schien. Noakes berichtet im Stile eines Wirtschaftskrimis die Zusammenhänge hinter den Kulissen. Und das sich der Gründer O.W. Bentley nach dem Zusammenschluss mit Rolls Royce von seiner eigene Marke trennte und zu Lagonda wechselte, ist eventuell auch nicht jedem Autofan bekannt gewesen.

Danach startet auch im Buch die Zeit, als ein Bentley nur noch ein umgelabelter Rolls Royce war. Den heutigen Begriff „Badge Engineering“ verwendete man damals noch nicht. Auch hier beleuchtet Noakes mit viel Hintergrundinformationen diese Zeitschiene. Berichtet von Verbindungen und Kooperationen mit BMC und auch Citroen. 

Die Aufteilung der Fahrzeuge folgt dabei streng nach Baureihen. Perfekt für Fans eines bestimmten Bautyps, um die Entwicklung über mehrere Jahre und Jahrzehnte zu verfolgen. Das auch haptisch gut gemachte und recherchierte Bentley Buch mit 228 Seiten, berichtet im letzten Drittel ausschließlich über die Moderne.

Der Rückkehr von Bentley zur Sportlichkeit unter dem Dach von VW nach Le Mans. Der Aufschwung der nun wieder eigenständigen Straßenmodelle bis zum Jahr 2019. Dieses neue Buch über die Marke Bentley ist eine unterhaltsame und lesenswerte Reise durch 100 Jahre Luxus-Automobilbau. Interessant geschrieben was Lust auf die nächste Seite macht und daher nicht nur für Fans der britischen Marke empfehlenswert.

Bentley
Luxus, Leidenschaft und Tradition seit 1919
Andrew Noakes
Motorbuchverlag 
224 Seiten, 305 x 248 mm
49,90 EUR

EAN: 9783613041981

 

Text/ Foto: Bernd Schweickard